Für einsame Stunden...

Es geht doch nichts über ein gutes Buch!
Und damit ihr auch wisst, was gute Bücher sind, habe ich hier mal einige meiner Lieblingsbücher vorgestellt.
Viel Spaß beim Schmökern!


Anne Rice
Die Autorin wurde 1941 in New Orleans als Tochter irischer Einwanderer geboren. Ihre Eltern erzogen sie streng katholisch und sie besuchte eine Klosterschule. Nachdem sie lange Jahre in San Francisco gelebt hat, wohnt sie heute wieder mit ihrem Ehemann, dem Maler und Dichter Stan Rice, und ihrem Sohn Christopher in einem alten Landhaus in New Orleans.

Gespräch mit einem Vampir
[Originaltitel: Interview with the Vampire]

Inhalt:
Louis erzählt dem Journalisten Malloy seine dramatische und traurige "Lebens"geschichte:
Gerade erst fünfundzwanzig Jahre alt ist er, hübsch und begehrenswert, als er im New Orleans des ausgehenden achtzehnten Jahrhunderts zum Vampir wird - "gezeugt" von Lestat de Lioncourt, dem unbelehrbaren Rebellen unter den Vampiren, dem gefallenen Engel mit den blauen Augen und dem blonden Haar. Und Lestat wird für Louis zum geliebten Lehrmeister, der ihn in die Welt des Übesinnlichen einführt. Gemeinsam machen sie sich auf die Reise durch die ganze Welt, auf der Suche nach anderen Untoten, nach Gefährten und Abenteuern in der ewigen, dunklen Unsterblichkeit.

Kommentare:
"Die betörendste Beschwörung des Bösen, die es je zu lesen gab!" Publishers Weekly
"Genial!" Opium-Angel

Preis: 12.90 DM; ISBN 3-442-41015-0

Chronik der Vampire [The Vampire Chronicles]
Band 2: Der Fürst der Finsternis [The Vampire Lestat]
Ab diesem Band erzählt LESTAT von seinen Abenteuern... "Fürst der Finsternis" ist sozusagen seine Sicht der Dinge, die in "Interview mit einem Vampir" Louis erzählt.
Band 3: Die Königin der Verdammten [The Queen of the Damned]
Akascha, die Königin der Verdammten, will die Welt verändern - und hat sich Lestat zu ihrem Prinzen auserkoren...
Band 4: Nachtmahr [The Tale of the Body Thief]
Lestat macht den folgenschweren Fehler per Seelenwanderung mit einem Sterblichen den Körper zu tauschen. Dieser findet allerdings Gefallen, an dem Vampir-Körper und will ihn nicht mehr hergeben...
Band 5: Memnoch der Teufel [Memnoch the Devil]
Lestat verliebt sich in eine Sterbliche und bekommt von Memnoch, der behauptet der Teufel höchstpersönlich zu sein, das Angebot, seine rechte Hand zu werden. - Nun muss er sich entscheiden...

Info am Rande:
Das Buch wurde auch verfilmt!
Zuerst war Anne Rice entsetzt, als sie hörte, dass ausgerechnet Sunnyboy Tom Cruise die Rolle des zynischen, nicht ganz einfach darzustellenden Vampirs Lestat übernehmen sollte. Doch dann sah sie das opulente Meisterwerk von Neil Jordan. Sie änderte ihre Meinung komplett und fand, dass es eine "glänzende Umsetzung ihres Buches" wäre und Tom Cruise "faszinierend".
Das lag wohl hauptsächlich daran, dass Neil Jordan auf Splatter-, Schock- und Gruseleffekte verzichtete und stattdessen einen Film mit grandiosen Bildern und athmosphärischer Dichte schuf.
"Interview mit einem Vampir" ist ein Kultfilm, der das Zeug zum Klassiker hat.

Regisseur: Neil Jordan Hauptrollen: Tom Cruise - Lestat; Brad Pitt - Louis; Kirsten Dunst - Claudia; Antonio Banderas - Armand; Stephen Rea - Santiago; Christian Slater - Malloy Verfilmung im Jahr: 1994

Mehr zum Film


Terry Pratchett
Er wurde 1948 geboren und verkaufte seine erste Geschichte im zarten Alter von dreizehn Jahren. Heute ist er einer der erfolgreichsten Fantasy-Autoren überhaupt. Neben Douglas Adams und Tom Sharpe gilt er als Großbritanniens scharfsinnigster und pointensicherster Komik-Spezialist. - Er lebt mit seiner Frau Lyn und seiner Tochter Rhianna in Wiltshire.

Rollende Steine
[Originaltitel: Soul Music]

Inhalt:
Gevatter Tod hat eine Identitätskrise. Als er von einem Tag auf den anderen spurlos verschwindet, muss seine Enkelin Susanne das Geschäft für ein paar Tage übernehmen. Bei ihrer neuen Arbeit bekommt sie es nur zu bald mit einem äußerst merkwürdigen Phänomen zu tun: einer neuen Musik, die ein Barde, ein Zwerg und ein Troll erfunden haben, der "Musik Mit Steinen Drin". Und genau diese magischen Melodien sind es, die Tods Enkelin vor große Probleme stellen.

Kommentare:
"Terry Pratchett ist Moralist, Philosoph und Humanist, kurz: der Dickens des 20. Jahrhunderts." Mail on Sunday
"Tod ist der Schäff!" Opium-Angel

Preis: 18.00 DM; ISBN: 3-442-41589-6

Weitere Bücher aus meiner Terry Pratchett-Sammlung...
...erschienen im Goldmann-Verlag:
Alles Sense!
Total verhext [Witches Abroad]
Mummenschanz
Fliegende Fetzen [Jingo]
...erschienen im Heyne-Verlag
Das Licht der Phantasie [The Light Fantastic]
Wachen! Wachen! [Guards! Guards!]
...in Originalfassung! (im Corgi-Verlag)
The Fifth Elephant


Lorenzo Carcaterra
Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in New York.

Sleepers - Die Unzertrennlichen
[Originaltitel: Sleepers - When Friendship Runs Deeper Than Blood]

Inhalt:
Lorenzo, Michael, John und Tommy teilen alles - das Lachen und auch die Verletzungen einer verarmten Kindheit an New Yorks gewalttätiger West Side. Bis einer ihrer Streiche zu weit geht und sie in das "Wilkinson Home", eine Erziehungseinrichtung, geschickt werden.
Zwölf Monate von systematischem psychischem, physischem und sexuellem Missbrauch verändern die Jungs für immer.
Elf Jahre später, einer ist inzwischen Journalist, einer Anwalt - und die anderen beiden Profikiller. Plötzlich stehen sie einem ihrer Peiniger zufällig gegenüber und erschießen ihn vor den Augen mehrerer Zeugen. Der Prozess, der darauf folgt, bringt die Freunde wieder zusammen für ein letztes, kühnes Gefecht.

Kommentare:
"Kraftvoll, berührend und zutiefst menschlich!" The Washington Post
"Wow!" Opium-Angel

Preis: 12.90 DM; ISBN 3-442-4336036

Info am Rande:
Es existiert auch eine Verfilmung!
Der Film mit Brad Pitt, Dustin Hoffman, Robert DeNiro und Jason Patric ist genauso packend wie das Buch und angefüllt mit athmosphärischer Dichte.Ohne den Film vorher zu kennen, hab' ich mir jede einzelne Person fast genauso vorgestellt, wie sie im Film erscheint. - Eine perfekte Besetzung für die brilliante Umsetzung dieses Romans!
Opium-Angel


Dean R. Koontz
Er wurde 1945 in Pennsylvania geboren und wuchs in ärmlichen verhältnissen auf, sein Vater war Alkoholiker. Schon als Jugendlicher begann Koontz zu schreiben und gewann mit 20 Jahren seinen ersten Literaturpreis. Auch während seiner Tätigkeit als Englischlehrer gab er das Schreiben nie ganz auf. Seit 1969 ist Koontz freier Schriftsteller, und als 1980 "Flüstern in der Nacht" erschien, stieg er in die Riege der absoluten Bestseller-Autoren auf. Weltweit wurden bereits mehr als 60 Millionen Exemplare seiner 55 Bücherin 18 Ländern verkauft.
Dean Koontz lebt mit seiner Frau und seiner umfangreichen Bibliothek (25000 Bände) in Orange, Kalifornien.

Ort des Grauens
[Originaltitel: The Bad Place]

Inhalt:
Frank Pollard wacht mitten in der Nacht zwischen Müllcontainern auf - und an seinen Händen klebt Blut. Er kann sich an nichts erinnern, aber er spürt, dass er verfolgt wird. Fenster und Reifen explodieren, als er in ein Auto steigt, um zu fliehen. Weder weiß er, wie alt er ist, noch womit er seinen Lebensunterhalt verdient. Und woher kommt das viele geld, das er bei sich hat? Eins jedoch weiß er sicher: Dass er kein Killer ist.
Voller Verzweiflung bittet Pollard das junge Detektiv-Ehepaar Bobby und Julia Dakota, ihn zu observieren. Als die akotas beobachten, wohin sich ihr Klient begibt, wenn er eigentlich im Bett liegen und schlafen sollte, werden sie in immer düstere Geheimnisse hineingezogen...

Kommentare:
"Koontz erzählt in seinem Roman vom uralten Kampf des Guten gegen das Böse und beschwört mit seiner mal nüchternen, mal bildreichen Sprache wahre Horrorgefühle beim Leser herau. Am besten unter der Bettdecke zu lesen, sonst gerät man noch in panische Angst, wenn es irgendwo im haus unerklärliche geräusche gibt." NDR
"Gänsehaut ist etwas schönes - manchmal..." Opium-Angel

Preis: 16.90 DM; ISBN: 3-548-24577-3 (Ullstein-Verlag)

Weitere Bücher die sich in meiner Dean Koontz-Sammlung befinden...
...erschienen im Heyne-Verlag
Phantom "Unheil über der Stadt" [Phantom]
Die zweite Haut / Die Kälte des Feuers (Doppelband) [Mr. Murder / Cold Fire]
...im Bastei-Lübbe-Verlag
Security [Demon Seed]


David Bischoff
Er ist ein bekannter amerikanischer Science-Fiction-, Fantasy-, Horror- und Mystery-Autor, der bereits über 50 Bücher veröffentlicht hat. Darunter befinden sich Bestseller wie diverse Star Trek-Romane oder die Romane zu den Filmen "Wargames - Kriegsspiele" und "Hackers". er lebt in Eugene, Oregon.

Der Unsterbliche
[Originaltitel: Quoth the Crow]
Nach einer Serienvorlage von James O'Barr - aus der "The Crow"-Reihe

Inhalt:
William Blessing ist besessen von Edgar Allan Poe. Wie Poe schreibt der 47-jährige Professor dunkle Horrorgeschichten, an denen die "Schwarzen Dämonen", eine Gruppe ausgeflippter Horrorfreaks, höchstes Interesse haben. Sie wollen die Geschichten von Blessing für ihren Verlag Tome Press. Doch Blessing weigert sich, nicht zuletzt, weil die Mitglieder der Gruppe zunehmend Fiktion und Realität vermischen und kriminelle Handlungen begehen.
Um Blessings Wohlwollen zu erlangen, schleusen die "Schwarzen Dämonen" einen Verbündeten bei Blessing als Sekretät ein, doch der Professor bleibt standhaft. Schließlich täuschen die Horrorfans einen Überfall vor, in dessen verlauf sie als Retter in der Not einschreiten sollen, doch Mick Prince, ihr Anführer dreht durch und tötet Blessing, vergewaltigt dessen Frau Amy und stiehlt die Poe-Sammlung. Um den Vorfall zu vertuschen, soll in Zukunft Donald Marquette, der Sekretär, die Rolle von Blessing einnehmen und auch dessen Frau heirate. Ein Fall für die dunklen Flügel von "The Crow" und so wird Blessing wieder zum Leben erweckt, um Rache an seinen Mördern und den Vergewaltigern seiner Frau zu nehmen - und um Poes letztes Geheimnis zu lüften...

Kommentare:
"Ein spannender Roman in der Welt von "The Crow"." Opium-Angel

Preis: 14.90 DM; ISBN: 3-453-16941-7


The Crow (Der Originalfilm mit Brandon Lee)


Wolfgang Holbein
Er wurde 1953 in Weimar geboren und zählt zu Deutschlands erfolgreichsten Autoren phantastischer Unterhaltung. Sein 1993 veröffentlichter Roman "Das Druidentor" rangierte fast ein Jahr lang auf den Bestsellerlisten. Wolfgang Holbein lebt mit seiner Frau, sechs Kindern sowie einer stattlichen Anzahl von Katzen und Hunden in der Nähe von Neuss.

Am Abgrund

Inhalt:
Osteuropa, im 15. Jahrhundert: Nur ein Kind kann dem grausamen Überfall auf ein transsylvanisches Dorf entkommen. Der Schwertkämpfer Andrej findet den jungen Frederic und nimmt ihn in seine Obhut.
Doch schon bald hegt Frederic einen furchtbaren Verdacht: Andrej, der Mann, der fast unbeschadet durchs Feuer gehen kann und die schwersten Verletzungen mühelos übersteht, muss mit dem Teufel im Bunde sein! Dass Andrej zu den letzten Unsterblichen gehört, die für ihr ewiges Leben einen hohen Preis bezahlen, ahnt er nicht.
Auf der Suche nach ihren verschleppten Familien stoßen die beiden auf eine Allianz Unsterblicher und machtgieriger Regenten, die sie gnadenlos in eine Falle lockt.

Kommentare:
"Ein schönes Buch, das nie langweilig wird." Opium-Angel

Preis: weiß ich leider nicht, das Buch war ein Geschenk; ISBN: steht keine drauf

weitere Bände aus der "Chronik der Unsterblichen":
Band 2: Der Vampyr
Andrej entdeckt das dunkle Geheimnis seiner Unsterblichkeit und versucht es vor dem finsteren Fürsten Dracul zu verbergen.
Band 3: Der Todesstoß
Die Suche nder 'Puuri Dan' einer Zigeunersippe bringt Andrej und Abu Dun bis nach Bayern, wo sie auf grausame, nur entfernt menschenähnliche Wesen stoßen.
Band 4: Der Untergang
Obwohl Andrej die Zigeunersippe mit der 'Puuri Dan' gefunden hat, drohen neue Gefahren, die er erst erkennt, als es schon zu spät zu sein scheint.


Robert A. Wilson
leider keine Infos...
Robert Shea
leider keine Infos...

Illuminatus! - Das Auge in der Pyramide
[Originaltitel: Illuminatus! The Eye in the Pyramid]


(Bild einer älteren Ausgabe)

Inhalt:
In New York explodiert eine Bombe. Die Mordkommission stößt bei ihren Ermittlungen auf einen Geheimbund, der die ganze Welt unterjochen will.

Kommentare:
"In einer visionären Vermischung von Erzähltechniken des Science-Fiction-Romans, des Polit-Thrillers und des modernen Märchens jagen die Autoren den staunenden, erschrockenen und lachenden Leser durch die jahrhundertelange Geschichte von verschwörungen, Sekten, Schwarzen Messen, Sex und Drogen. "Ein Rock'n'Roll-Thriller" (Basler Zeitung) und Geheimtip für die Freunde der literarischen Phantasie." (steht auf dem Umschlag...)
Ein Absatz aus dem Buch selber charakterisiert es am Besten: "Es ist einfach ein grässliches Monster von einem Buch! [...] Die beiden Autoren halte ich für völlig inkompetent - nicht eine Spur von Stilgefühl oder für Gliederung. Es fängt als Kriminalroman an, springt dann über zu Science Fiction, gleitet anschließend ab ins Übernatürliche und ist überladen mit den ausführlichsten Informationen [...]. Zudem ist der Zeitlauf völlig durcheinander [...]. Am allerschlimmsten aber ist, es hat die obszönsten Sexszenen, die du dir vorstellen kannst. [...] Und, ich meine, die beiden Autoren finde ich einfach unmöglich; kein bisschen guten Geschmack; stell dir vor, die beziehen tatsächlich lebende politische Figuren ein, um, wie sie einen glauben machen möchten, eine echte Verschwörung aufzudecken." Zitatende
"Trotzdem, wenn einen die Illuminaten interessieren und man großzügig über das oben erwähnte hinwegsieht, dann ist das Buch echt genial!" Opium-Angel

ISBN: 3-499-14577-4 (rororo-Verlag)

die nächsten beiden Bände von "Illuminatus!"
Illuminatus! Band 2: Der goldene Apfel
Illuminatus! Band 3: Leviathan