Dunkle Musik

Da der Umfang des Archivs in letzter Zeit immer mehr zugenommen hat, habe ich einen Extra-Link eingerichtet.
Alle weiteren Lyrics findet ihr weiterhin hier, auf dieser Seite.
Viel Spaß beim Singen! *g*

Inhalt
Metal/Rock
J.B.O
† Ein guter Tag zum Sterben †
† Always Look On The Dark Side Of Life †
† Bums Bums Bums †
† Ejaculatio Praecox †
† Walk With An Erection †
Children Of Bodom
† Bed Of Razors †
† Downfall †
† Kissing The Shadows †
"The Vampire Lestat"
† Forsaken †
† Not Meant For Me †
The 69 Eyes
† Brandon Lee †
Black Sabbath
† Paranoid †
Eisregen
† Schwarze Rose †
Witt/Heppner
† Die Flut †

was sonst noch übrig war

(also eben was anderes als Metal)
America
† The Last Unicorn †
Placebo
† Pure Morning †
Elvis Presley
† In The Ghetto †
Backstreet Boys
† 10.000 Promises †



Metal/Rock

‡ J.B.O. ‡

Ein guter Tag zum Sterben
Ich stehe morgens auf es ist halb drei
Die Birne tut mir weh ich könnte spei'n
Als erstes hau ich mir den Fuß an meinem Nachttisch an
Dann stolpere ich über das Telefonkabel und reiß es aus der Wand
Ich kriege gerade noch den Vorhang zu fassen doch der hält auch nichts aus
Drum haut's mich schwungvoll auf die Fresse meine Katze klatscht Applaus
Ich steh wieder auf und schmerzerfüllt reibe ich mir mein Gebein
Und während ich auf einen Reißnagel trete fällt's mir wieder ein

Refrain:
Heut' ist ein guter Tag zum Sterben
So hat das Leben keinen Sinn
Die Götter woll'n mir den Spaß verderben
Man gönnt mir keinen Lustgewinn
Ein guter Tag zum Sterben
So macht das Leben keinen Spaß
Bevor die Zähne ich mir ausbeiße
Beiß ich lieber gleich ins Gras

Im Kühlschrank ist die Stimmung gut die Pilzkulturen feiern
Eine fette Made grinst mich an ich dreh mich um - zum reihern
Die Eier zu weich die Butter zu hart der Kaffee fließt daneben
Im Brot tobt sich der Schimmel aus dann entfällt das Frühstück eben
Mein Auto hat man demoliert es hängt ein Zettel dran
Von meiner Freundin die mir sagt was ich sie alles kann
Sie führt die Sache näher aus ich wäre zu oft blau
Sie sagt mir damit Lebewohl doch ich weiß ganz genau

Refrain

Ich schmeiß mich hinter ein Auto ich schieß mir in den Fuß
Irgendwie werd ich's schon schaffen bevor ich noch mehr ertragen muss

Spiel doch du dein blödes Solo!

Beim Christoph steigt 'ne Party mit letzter Kraft komm ich dort an
An jeder Frau die ich dort sehe klebt schon 'n Macker dran
Als letztes bleibt mir nur der Rausch was soll ich sonst noch hier?
Doch auch dieser Wunsch bleibt mir versagt es gibt nur Pariser Bier - uuääääh!
Ich will mir einen Whiskey hol'n die Hausbar ist mein Ziel
Da treffe ich meine Freundin stöhnend mit Hannes beim Liebesspiel
Ich ins Auto fahre los und denke "Hoffentlich
Denkt die Frau die mir gerade vor's Auto läuft genauso wie auch ich"

Heut' ist ein guter Tag zum Sterben
So macht das Leben keinen Spaß
Bevor die Zähne ich mir ausbeiße
Beiß ich lieber gleich ins Gras
Heut' ist ein guter Tag zu Sterben
So hat das Leben keinen Sinn
Ich will den Spaß euch nicht verderben
Auch nicht wenn ich gestorben bin

*heul* *schepper* *schluchz*


Always Look On The Dark Side Of Life
Es gibt viele schöne Sachen
Jeden Tag gibt's viel zu lachen
Aundauernd ist es nötig sich zu freu'n
Wenn alle happy sind
Unerträglich froh gestimmt
Bemüh' ich mich den Frohsinn zu zerstreu'n, denn...

Always look on the dark side of life

Ich muss jetzt schonmal lästern
Wer sich freut der ist von gestern
Heutzutage ist man deressiv
Es ist nur hip wer trauert
Und in der Gruft versauert
Wer grinst und lächelt ist nicht attraktiv

Always look on the dark side of life

Wenn Gutes dir passiert
Sei trotzdem deprimiert
Pass' auf dass ja kein Lächeln dir entschlüpft
Gebt obacht liebe Leute
Dass ihr ja nicht vor Freude
Sondern lieber aus dem nächsten Fenster hüpft

Always look on the dark side of life


Bums Bums Bums
Du sitzt daheim und bist ganz allein
Ich sag' hey baby das muss nicht sein
Komm doch zu mir denn ich habe hier
'nen echten Knaller den zeig ich dir

Oh-oh-oh, das wird bestimmt sehr lustig
Oh-oh-oh, du bist gut drauf das wusst ich
Oh-oh-oh, du klimperst mit den Wimpern
Oh-oh-oh, komm lass uns endlich...

Refrain:
Bums Bums Bums Bums
Jetzt macht es wieder rumms
Jetzt kracht es überall
Und wir alle Ham' 'nen Knall
Bums Bums Bums Bums
Jetzt macht es wieder rumms
Heut Nacht da wird geknallt
Und dazu singt die Nachtigall

Jeder macht es auf seine Weise
Der eine laut und der andre leise
Die Erde bebt das Geschrei ist groß
Die Büchse knallt und der Schuss geht los

Oh-oh-oh, jetzt kracht es mit Gewalt
Oh-oh-oh, ich glaub ich bin verknallt
Oh-oh-oh, kannst du mich mal zwicken
Oh-oh-oh, komm lass uns endlich...

Refrain


Ejaculatio Praecox
Ich geh' ins Bett mit einer Frau
Doch wie das geht, weiss ich nicht so genau.
Ich seh' nur einmal ihre Brust
Und schon geht's los mit dem ersten Schuss,
Ich komm, ich komm, ich komm, ich komm...

Refrain:
Und schon wieder bin ich Erster,
Oh, wie peinlich und jetzt schmerzt er,
Und die Frau wird immer böser,
Denn er wird nicht wieder größer.
Ich bin fertig - sie ist sauer,
Denn ich hab' nicht mehr die Power - nee!

Ich hab' schon ganz schön viel versucht,
Doch langsam glaub' ich er ist verflucht.
Sobald 'ne Frau von fern ich seh',
Schon geht mein Kitzmann in die Höh',
Ich komm, ich komm, ich komm, ich komm...

Refrain

Ein guter Psychotherapeut
Hat mich geheilt - oh wie mich das freut!
Jetzt klappt's, wenn ich dabei Musik hör',
Mit einem Walkman ist das nicht schwer
Ich kann's, ich kann's, ich kann's, ich kann's...

Und jetzt bin ich nie mehr Erster,
Nie mehr fällt er, nie mehr schmerzt er,
Und die Frauen sind begeistert,
Weil er jede Stellung meistert.
Nur noch eines, das ist wichtig,
Nur mit einem Sound geht's richtig:
Mit Nirvana, mit Nirvana,...

(Och, komm, etz mach'ma's nu amol!)


Walk With An Erection
Es war im Juli, die Sonne stach und es hatte 30 Grad,
Ich dachte mir, ooeeoo, da geh' ich ins nächste Freibad.
Ich geh' zum Kiosk und denk mir nix dabei, kaufe mir ein Eis.
Doch was kommt da, ooeeoo, a 9er Frau und mir wird ganz heiß.

Und schon kommt die Badehosenbeule,
Eeooeeooeejeeooeeoooo
Walk with an erection.

Schnell dreh ich mich um, damit sie nicht meine Beule sehen kann,
Doch was macht die Frau, ooeeoo, sie lacht mich aus und ich lauf rot an.
Ich kann nichts tun, schließlich bin ich doch nur ein ganz normaler Mann.
Die weiß ja net, ooeeoo, wie schwer des is' mit vorn so was dran.

Denn es ist gar nicht leicht mit der Beule,
Eeooeeooeejeeooeeoooo
Walk with an erection.

Jetzt is' mir wurscht und es macht mir nix mehr aus, dass sie alle schau'n.
Mit so ei'm Rohr, ooeeoo, da klappt das Verstecken wohl auch kaum.
Er wird nicht kleiner, ich weiß nicht, wie lang das noch so weiter geht.
Ich zeig ihn euch jetzt, ooeeoo, solang er noch so schön steht.
Ich geh' zum Fünf-Meter-Brett, da sieht's jeder, und ich geh' hinauf,
Doch ich bleib hängen, ooeeoo, und es reißt mir die Badehose auf,

Ich steh' im Freien und die Kinder schreien
Eeooeeooeejeeooeeooo
Walk with an erection.



‡ Children Of Bodom ‡

Bed Of Razors
I see the candle light burning in your eyes
Flaring up my eyes in flames
On this pitch-black summer nights
Of passion and pain

The razor caressed my flesh and my arms turned red
I feel a vast desire
Years of pain are flowing down my arms
Sweet, red, warm stream you drink, make me released
Give me your hand, let me make you feel the ease
In the bed of razors we bleed together

I feel the fire burning in my heart
I see it sparkling in your eyes
The blaze you're feeling more and more

The razor caressed your flesh and your arms turned red
I feel your vast desire
Tearing pain is flowing down your arms
Sweet, red, warm stream I drink to make you released
Holding your arms, cherish this composure
In the bed of razors we sleep together, forever


Downfall
The night of timeless fire is drawing near
I flee...
Throughout the years of throe
Watching through a mirror, as I fall apart
I see a wreck, I'm burning

I see angels burning, falling down in ruins
Looking down I see me, I'm my own enemy

Watching myself decaying, falling from high spirits
I flee...
Throughout the ruins of me
Longing for finding my way out
Leaving myself, there's nothing left for me
The ruins are about to crumble down

The flame is dying by shivery winds of jet black skies
It reflects hatred in my eyes

I see angels burning, falling down in ruins
Looking down I see my ashes scattered around my grave

Angels whispering fire, no longer I'm alive
Settled down I'm done with the trip to my kingdom gone


Kissing The Shadows
High above yer shadow smiles at me
Way down below I hear you serenely breathe

I'm running after you throughout
The valleys of tormented souls
Don't you be afraid of me only kissing your shadow
You're so far away, I can feel your scent
When I caress your shadow
And if you truly want I'll cross the line I'll follow

I'm dreaming my way out from down below
To get wherever you haunting from, I'll go

I'm kissing the shadows you surround me with
To feel my pain vanishing away from me
Your touching the shadows I'm surrounding you with
So together in peace we shall be

See I'm running after you throughout
The valleys of tormented souls
Don't you be afraid of me only kissing your shadow
You're so far away, I can feel your scent
When I carres your shadow
And if you truly want I'll cross the line I'll follow



‡ "The Vampire Lestat" ‡

Forsaken
I'm over it
You see I'm falling in the fast abyss
Clouded by memories of the past
At last I see

I hear it fading, I can't speak it
Oh yes you will take my grave
You feeling, finding, always whining
Take my hand now be alive

Chorus:
You see I cannot be forsaken
Because I'm not the only one
We walk amongst you feeding, raping
Must we hide from everyone?

I'm over it
Why can't we be together and erase it?
Sleeping so long taking off the mask
At last I see

My fear is fading, I can't speak it
Oh yes you will take my grave
You feeling, finding, always whining
Take my hand now be alive

Chorus (2x)

Everyone
Everyone


Not Meant For Me
You think you're smart
You're not, it's plain to see
That you want me to fall off
It's killing me let's see
You've got the gall
Come take it all

The jury is coming
Coming to tear me apart
All this bitching and moaning
Come on it's on

I'm trapped in this world
Lonely and fading
Heartbroke and waiting
For you to come
We are stuck in this world
That's not meant for me
For me

So what you got
One more try
It seems to me
That you're not needed
Come on
It's killing me let's see
You got the gall
Come take it all

The jury is coming
coming to tear me apart
All this bitching and moaning
Come on it's on

I'm trapped in this world
Lonely and fading
Heartbroke and waiting
For you to come
We are stuck in this world
That's not meant for me
For me

I'm trapped in this world
Lonely and fading
Heartbroke and waiting
For you to come
We are stuck in this world
That's not meant for me
For me

I'm trapped in this world
Lonely and fading
Heartbroke and waiting
For you to come
We are stuck in this world
That's not meant for me

For me
For me



‡ The 69 Eyes ‡

Brandon Lee
What would there be
As the river of sadness turns into sea
Could there be
Another thousand stories
Like you and me
Wanted a heart
Wanted a soul
More than anything else in this world
But we are doomed
Our flesh in wounds
I would never give in

Just like the moon does
We rise and shine and fall
Over you
That I rise and shine and crawl
Victims aren't we all

What would there be
Beyond the eyes of Brandon Lee
Could there be
A revenging angel left to bleed
Wanted the trouth
Wanted the faith
More han anything else in this world
but we are doomed
body and soul marooned
I would never give in

Just like the moon does
We rise and shine and fall
Over you
That I rise and shine and crawl
Victims aren't we all
(4x)



‡ Black Sabbath ‡

Paranoid
Finished with my woman
'Cause she couldn't help me with my mind
People think I'm insane
Because I am frowning all the time
All day long I think of things
But nothing seems to satisfy
Think I'll lose my mind
If I don't find something to pacify

Can you help me occupy my brain?
Oh yeah

I need someone to show me
The things in life that I can't find
I can't see the things that make true happiness
I must be blind

Make a joke and I will sigh
And you will laugh and I will cry
Happiness I cannot feel
And love to me us so unreal

And so as you hear these words
Telling you now of my state
I tell you to enjoy life
I wish I could but it's too late



‡ Eisregen ‡

Schwarze Rose
Denke zurück an die Zeit vor 70 Jahren
Als die Jugend deinen Geist bestimmte
Und jeder neue Tag voller Farben war
Deine Kraft war ungebrochen
Das ganze Leben lag vor dir
Der Tod so weit entfernt im Niemandsland

Denke zurück an die Zeit vor 50 Jahren
Als dein Sohn im Kriege fiel
Leblos lag sein Leib gebettet
Gefallen für das Vaterland
Und ein Teil von dir ging mit ihm fort
Und kehrte nie zurück

Denke zurück an die Zeit vor 7 Jahren
Als dein Weib dem Gries verfiel
Sie starb in deinen Armen
In der letzten Stunde warst du bei ihr
Und ein weit'rer Teil starb von dir

Nun hat das Alter dich gebrochen
Rasselnd geht der Atem
Die Gicht hat dir verkrümmt die Glieder
Und wenig nutzt dir noch das Augenlicht
Den Rücken hat der Schmerz geformt
Und welk ist deine haut geworden
Den letzten Rest von Würde
Nahm man dir im Altersheim

Es ist erreicht das Ende deines Lebens
Der Tod steht lächelnd neben dir
Und nimmt dich leise bei der Hand
Du legst dich nieder auf den Boden
Ein letzter Atemzug noch bleibt
Dann erlischt die Flamme in den Augen
Und nur der Leib bleibt starr zurück

Sie verbrennen deinen Körper
Bis nichts mehr von ihm bleibt
Im schwarzen Rauch des Schornsteins
Trägt dich der Nachtwind fort
Und nieder sinkt die kalte Asche
Auf einen Wiesenboden
Eine Rose wächst darauf
So schwarz wie nur die Nacht

Ein Kind pflückt diese Rose
Und nimmt sie mit nach Hause
Sie steht dort auf der Fensterbank
In hellsten Sonnenglanz
Doch welken bald schon ihre Blätter
Und fallen sacht zu Boden
Die Mutter kehrt sie still zusammen
Und wirft sie lächelnd auf den Müll

Die schwarze Rose ist verblüht
Die schwarze Rose verbleicht



‡ Witt/Heppner ‡

Die Flut
Wenn ich in mir keine Ruhe fühl'
Bitterkeit mein dunkles Herz umspült
Ich nur warte
Auf den nächsten Tag der mir erwacht

Wenn Finsternis die Klarung verhüllt
Kein Sinn mehr meine Sehnsucht stillt
Ruf ich mir herbei
Den einen Traum, der sich niemals erfüllt

Und du rufst in die Nacht
Und du flehst um Wundermacht
Um 'ne bess're Welt zum Leben
Doch es wird keine and're geben

Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Über mich
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich berührt
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich mit fort nimmt
In ein and'res großes Leben
Irgendwo

All die Zeit so schnell vorüber zieht
Jede Spur von mir wie Staub zerflieht
Endlos weit getrieben
Von unsichtbarer Hand

Gibt es dort am kalten Firmament
Nicht auch den Stern der nur für mich verbrennt
Ein dumpfes Leuchten wie ein Feuer in der Nacht
Das nie vergeht

Und du siehst zum Himmel auf
Fluchst auf den sturen Zeitenlauf
Machst dir 'ne Welt aus Trug und Schein
Doch es wird keine and're sein

Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Über mich
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich berührt
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich mit fort nimmt
In ein and'res großes Leben
Irgendwo
(2x)

Und du rufst in die Welt
Dass sie dir nicht mehr gefällt
Du willst 'ne schönere erleben
Doch es wird keine and're geben

Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Über mich
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich berührt
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Die mich mit fort nimmt
In ein and'res großes Leben
Irgendwo
(2x)

Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Wann kommt die Flut?
(Wann kommt die Flut?)
Wann kommt die Flut?
In ein and'res großes Leben
Irgendwo
[fade out]




was sonst noch übrig war

‡ America ‡


The Last Unicorn
When the last eagle flies over the last crumbling mountain
And the last lion roars at the last dusty fountain
In the shadows of the forest she may be old and worn
They will stare unbelieving at the last unicorn

When the first breath of winter through the flowers is icing
And you look to the north and a pale moon is rising
And it seems like all is dying and would leave the world to mourn
In the distance hear the laughter of the last unicorn

I'm alive
I'm alive

When the last moon is cast over the last star of morning
And the future has passed without even a last desperate warning
Then look into the sky where through the clouds a path is formed
Look and see her how she sparkles it's the last unicorn

I'm alive
I'm alive



‡ Placebo ‡

Pure Morning

A friend in need is a friend indeed
A friend with weed is better
A friend with breasts and all the rest
A friend who's dressed in leather

A friend in need is a friend indeed
A friend who'll tease is better
Our thoughts compressed which makes us bleesed
And makes for stormy weather

A friend in need is a friend indeed
My Japanese is better
And when she's pressed she will undress
And then she's boxing clever

A friend in need is a friend indeed
A friend who bleeds is better
My friend confessed she passed the test
And we will never sever

Day's dawning, skins crawling
Day's dawning, skins crawling
Pure morning, pure morning
Pure morning, pure morning


‡ Elvis Presley ‡

In The Ghetto

As the snow flies
On a cold and gray Chicago morning
A poor little baby child is born
In the Ghetto
And his mama cries
'Cause if there's one thing she doesn't need
It's another hungry mouth to feed
In the Ghetto

People don't you understand
The child needs a helping hand
Or he'll grow to be an angry young man someday
Take a look at you and me
Are we to blind to see
Or do we simply turn our head
And look the other way
Well, the world turns

And a hungry little boy with the runny nose
Plays in the street as the cold wind blows
In the Ghetto
And his hunger burns
So he starts to roam the streets at night
And he learns how to steal and he learns how to fight
In the Ghetto

Then one night in desperation
A young man breaks away
He buys a gun
Steals a car
Tries to run
But he don't get far
His mama cries

As a crowd gathers round an angry young man
Face down in the street with a gun in his hand
In the Ghetto
And as her young man dies
On a cold and gray Chicago morning
Another little baby child is born
In the Ghetto
And his mama cries
In the Ghetto


‡ Backstreet Boys ‡

10.000 Promises

Once we were lovers
Lovers we were
Oh, what a lie
Once we were dreamers
Dreamers we were
Oh, you and I

Now I see you're just somebody
Who wastes all my time and money
What a lie
You and I

What about your
Your ten thousand promises
That you gave to me
Your ten thousand promises
That you promised to me

Once I could handle the truth
When the truth was you and I
But time after time all the promises
Turned out to be all lies

Now...
Now I see I'm just somebody
Who's wasting my time and money
What a lie
Oh, what a lie, oh
You and I
Oh, you and I

What about your
Your ten thousand promises
That you gave to me, to me, Babe
Your ten thousand promises
That you promised

You see, I'll take you back
But I'll close the door
Cause I don't want
Ten thousand more

Ooh...
Ten thousand promises, yeah
Ten thousand promises you gave to me

What about your
Your ten thousand promises
That you gave to me
Your ten thousand promises
That you promised me
(What about your)
Your ten thousand promises
(Ten thousand promises)
That you gave to me
(You gave to me)
(What about your)
Your ten thousand promises
(Ten thousand promises)
That you promised me
(You gave to me)

Once we were lovers
Just lovers we were
Oh, you and I
What a lie

Seitenanfang